Gratis-Teeprobe
versandkostenfrei ab 34,95 € (in Deutschland)
5-€-Gutschein bei Newsletteranmeldung
0421 - 338 70 70
Der Teeretter: Tees mit kurzem MHD jetzt preisreduziert

High Tea

„It's tea time!“ heißt es in englischen Häusern mehrmals am Tag. Denn die Engländer pflegen das Teetrinken ähnlich häufig wie die Ostfriesen: Es kommt mehr auf die Uhrzeit an denn auf eine durchgeplante Zeremonie. Auf der Insel unterscheiden sich die Tea Times außerdem in den Speisen, die zu dem jeweiligen Tee gereicht werden, im Ort und sogar den Möbeln, die dafür genutzt werden. In diesem Beitrag widmen wir uns dem High Tea.

Inhalt

Englische Teezeremonien

Wie Sie auch in unserem Beitrag Englische Teezeremonie nachlesen können, spricht man dort eher von einer Tee-Tradition, weniger von tatsächlichen Zeremonien, wie wir sie aus Japan oder China kennen. Vor allem in einer wichtigen Sache unterscheidet sich die englische von den anderen Traditionen: Im Alltag wird eine einfache Tea Time gerne mit Beuteltee begangen. Jede Tea Time hat ihre Eigenheiten, die wir Ihnen hier nur kurz vorstellen, bevor wir uns dem High Tea widmen.

Am Morgen gibt es den Early Morning Tea oder Breakfast Tea, oft ohne etwas zu essen.

Am Nachmittag trinkt man Light Tea mit Scones oder Cream Tea – dann gibt es auch Clotted Cream und Erdbeerkonfitüre zu dem Gebäck. 

Wenn der Cream Tea um sogenannte Savouries ergänzt wird, also kleine herzhafte Häppchen, ist man schon beim Afternoon Tea, Five-o'Clock-Tea oder Low Tea angelangt, klassischerweise zwischen 15 und 17 Uhr. 

Der High Tea findet zwischen 17 und 19 Uhr statt und bietet noch mehr Auswahl an süßen und herzhaften Speisen. 

Gibt es zum Afternoon Tea Champagner, wird er zum Royal Tea.

Bei einer Reception oder einem Formal Tea schließlich werden die Gäste im Stehen empfangen und es gibt kleine Häppchen zum Tee. 

High-Tea-Zeremonie 

Den High Tea kann man als frühes Abendessen bezeichnen: Zwischen 17 und 19 Uhr laden die Engländer zum High Tea ein, zum Beispiel zu Geburtstagen, Jahrestagen oder anderen besonderen Anlässen. Auch wenn man in England zum normalen Abendessen Tee trinkt, ist ein solches ohne Anlass kein High Tea.

Name 

Warum heißt der High Tea so und wo liegt der Unterschied zum Low Tea? Die Erklärung ist recht banal: Der Name hat damit zu tun, wo man die Teatime abhält. Der Afternoon Tea bzw. eben Low Tea wird am niedrigen (low) Tee- oder Wohnzimmertisch eingenommen – der High Tea am Esstisch, der ja normalerweise hoch (high) ist, auf hohen Stühlen sitzend. 

Geschichte 

Das Frühstück englischer Art ist für gewöhnlich sehr üppig, weshalb die Briten traditionell erst wieder zu Abend essen – ebenfalls recht üppig. Um die Zeit zwischen den zwei Mahlzeiten zu überbrücken und den kleinen Hunger am Nachmittag zu stillen, wurde im 18. Jahrhundert von der Oberschicht der Afternoon Tea eingeführt, mit kleinen Sandwiches und natürlich Tee. Die arbeitende Bevölkerung hatte allerdings keine Zeit, um am Nachmittag eine Pause einzulegen, nach der Arbeit, gegen 17 Uhr, kam aber bereits der Hunger. Der High Tea als eine Kombination aus Abendessen und Nachmittagstee fand deshalb in der Arbeiterklasse seinen Ursprung. Heute lädt man zum High Tea Gäste ein und verköstigt sie mit einer großen Auswahl an herzhaften und süßen Speisen und natürlich auch Tee. Ohne Anlass ist eine Mahlzeit um diese Uhrzeit einfach nur ein Abendessen – Dinner oder Supper genannt. Ob Afternoon Tea oder High Tea: Beide Tea Times dienen dazu, sich mit der Familie und Freunden zusammenzusetzen und zu genießen. Zu Hause wird die Tradition heutzutage eher selten gelebt, in Restaurants oder Hotels können Sie aber wunderbare britische High Teas erleben. 

Speisen 

Bei Afternoon Teas ist die Auswahl an Speisen recht klein: Sandwiches mit Lachs oder Gürkchen und Süßes in Form von Scones mit Clotted Cream und Konfitüre. Der High Tea ist meist die letzte Mahlzeit des Tages und entsprechend groß ist das Angebot vor allem an herzhaften Speisen. Zu den klassischen Speisen zum High Tea gehören Fleisch, z.B. Hähnchen, Roastbeef, unterschiedlich belegte Sandwiches, gefüllte Eier, Salate und gekochtes Gemüse. Für die Naschkatzen gibt es neben Scones auch Kuchen oder Torte. Alles wird in Häppchen-Größen angerichtet und auf einer Etagere am Tisch serviert.

Getränke 

Das Hauptgetränk bei jeder Tea Time ist natürlich Tee – die Engländer bevorzugen schwarze Teesorten wie Ceylon, Earl Grey oder Darjeeling. Heute wird aber auch der eine oder andere einen Kaffee bestellen, und für die kleinen Gäste gibt es oft selbstgemachte Limonade oder Mineralwasser. Ist der Anlass ein besonderer, wird der Beuteltee gegen losen Tee getauscht, der in Teekannen zubereitet wird.

Tee für High Tea kaufen 

In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Teesorten, die echt „englisch“ sind, zum Beispiel verschiedene Englische Blends sowie natürlich Earl Grey und Darjeeling.

Weitere Themen

Eine Tasse Tee und Gewürze auf blauem Hintergrund.

Wissenswertes über Chai Tee

Würzig und cremig zugleich - Chai Tee erobert Europa. Kein Wunder, denn Chai Tee ist so vielfältig und aromatisch, wie die Menschen, die ihn genießen. Lesen Sie hier alles Wissenswerte und Interessante über Chai Tee.

Ostfriesische Teezeremonie

„Abwarten und Tee trinken“ – dieses Motto haben sich die Ostfriesen mit ihrer Teezeremonie eindeutig auf die Fahnen geschrieben. Erfahren Sie alles über die traditionelle Art des Teegenusses in Ostfriesland.

Chanoyu – japanische Teezeremonie

Meditation, innere Ruhe und eine Auszeit von der Außenwelt stehen bei der japanischen Teezeremonie im Fokus – kein Wunder, wurde die Zeremonie doch im 16. Jahrhundert von Zen-Buddhisten entwickelt.

Passende Tees

English Breakfast
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

English Classic
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

Nuwara Eliya
Schwarzer Tee
6,95 €*

100 g (69,50 €* / 1 kg)

Ceylon Best
Schwarzer Tee
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Sanfte Welle®
Entkoffeinierter Schwarzer Tee
8,45 €*

100 g (84,50 €* / 1 kg)

Assam Mangalam
Schwarzer Tee
13,20 €*

100 g (132,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Admiral's Cup®
Schwarzer Tee
8,95 €*

100 g (89,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Min Bester® Admiral's Cup®
Schwarzer Tee
6,50 €*

39 g (166,67 €* / 1 kg)

Bio
Bio Ostfriesen Premium
Schwarzer Tee
5,95 €*

100 g (59,50 €* / 1 kg)

Mischung för Besöök
Schwarzer Tee
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)

Ostfriesen Blattmischung
Schwarzer Tee
5,45 €*

100 g (54,50 €* / 1 kg)

Ostfriesen Mischung
Schwarzteemischung
5,20 €*

100 g (52,00 €* / 1 kg)

Bio
Bio Darjeeling Royal Blend
Schwarzer Tee
13,50 €*

100 g (135,00 €* / 1 kg)

Bio
Nur bei uns
Min Bester® Bio Darjeeling Royal Blend
Schwarzer Tee
6,95 €*

37.5 g (185,33 €* / 1 kg)

Bio
Bio Sommer-Darjeeling
Schwarzer Tee
13,95 €*

100 g (139,50 €* / 1 kg)

Darjeeling Gold-Auslese
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Weltenbummler®
Schwarzteemischung
6,95 €*

100 g (69,50 €* / 1 kg)

Bio
Bio China Yunnan
Schwarzer Tee
7,30 €*

100 g (73,00 €* / 1 kg)

Kericho Highlands
Schwarzer Tee
8,95 €*

100 g (89,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Candle Light®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Mango-Maracuja-Geschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Kaiser Melange®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Maracujageschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Mango Traum
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Mangogeschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Orange Mandarin
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Orangengeschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Mini-Shortbread
mit sizilianischer Zitrone
6,95 €*

150 g (46,33 €* / 1 kg)

Friesische Butterwaffeln
Buttergebäck
3,95 €*

150 g (26,33 €* / 1 kg)

ab 18
Teebonbons 75 g
Cremig gefüllte Schwarztee-Bonbons
2,60 €*

75 g (34,67 €* / 1 kg)

Weißer Tee-Kandis 250 g
kleine Körnung
3,95 €*

250 g (15,80 €* / 1 kg)

Earl Grey
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Bergamottegeschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Lady's Special®
Aromatisierte Schwarzteemischung mit Bergamottegeschmack
5,95 €*

100 g (59,50 €* / 1 kg)