• Gratis Teeprobe
  • Versandkostenfrei ab 34,95 € (D)
  • 5 € Rabatt bei Newsletteranmeldung
  • Tel. 0421 338 70 70 Mo-Fr 8 -17 Uhr

Weißer Tee

Helle Farbe und ein subtiler, weicher Geschmack: Weißer Tee ist eine Besonderheit, die lange Zeit allein dem chinesischen Kaiser vorbehalten war. Kein Wunder, benötigt man doch für ein Kilogramm klassischen Weißen Tee Tausende handgepflückte Blattspitzen. Diesen exklusiven Teegenuss in unseren blau-weißen Tüten können Sie natürlich auch in unserem Onlineshop bestellen. Mehr über weißen Tee erfahren Sie hier.

Unsere Topseller
Teeprobierbox Grüner Tee Tee-Genießerkollektion Nr. 3

Grüne Tees

6,95 € *
39 g (178,21 € * / 1 kg)
nur
hier
Weißes Wölkchen® 50 g Weißes Wölkchen®

Aromatisierter Weißer Tee mit...

5,95 € *
50 g (119,00 € * / 1 kg)
nur
hier
Weiße Pfirsichblüte® 50 g Weiße Pfirsichblüte®

Aromatisierter Weißer Tee

5,95 € *
50 g (119,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Pai Mu Tan 50 g Bio Pai Mu Tan

Weißer Tee

6,50 € *
50 g (130,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Jade-Drache 100 g Bio Jade-Drache

Weißer Tee

22,95 € *
100 g (229,50 € * / 1 kg)
bio
Bio Yunnan Silver Tip 50 g Bio Yunnan Silver Tip

Weißer Tee

7,95 € *
50 g (159,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Silver Moonlight 25 g Bio Silver Moonlight

Weißer Tee

7,95 € *
25 g (318,00 € * / 1 kg)
bio
GROOVE Taste of Heaven (Bio) GROOVE Taste of Heaven

Aromatisierte Mischung aus Weißem Tee und...

5,95 € * statt 7,95 € *
100 g (59,50 € * / 1 kg)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Teeprobierbox Grüner Tee Tee-Genießerkollektion Nr. 3

Grüne Tees

6,95 € *
39 g (178,21 € * / 1 kg)
nur
hier
Weißes Wölkchen® 50 g Weißes Wölkchen®

Aromatisierter Weißer Tee mit...

5,95 € *
50 g (119,00 € * / 1 kg)
nur
hier
Weiße Pfirsichblüte® 50 g Weiße Pfirsichblüte®

Aromatisierter Weißer Tee

5,95 € *
50 g (119,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Pai Mu Tan 50 g Bio Pai Mu Tan

Weißer Tee

6,50 € *
50 g (130,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Jade-Drache 100 g Bio Jade-Drache

Weißer Tee

22,95 € *
100 g (229,50 € * / 1 kg)
bio
Bio Yunnan Silver Tip 50 g Bio Yunnan Silver Tip

Weißer Tee

7,95 € *
50 g (159,00 € * / 1 kg)
bio
Bio Silver Moonlight 25 g Bio Silver Moonlight

Weißer Tee

7,95 € *
25 g (318,00 € * / 1 kg)
bio
GROOVE Taste of Heaven (Bio) GROOVE Taste of Heaven

Aromatisierte Mischung aus Weißem Tee und...

statt 7,95 € * 5,95 € *
100 g (59,50 € * / 1 kg)

Was ist Weißer Tee?

Weißer Tee ist nach der Meinung vieler Gourmets der Champagner unter den Tees. Er gehört zu den sechs chinesischen Grund-Teesorten und ist der naturbelassenste unter ihnen, da er nach der Ernte kaum verarbeitet wird. Geerntet werden ausschließlich die frischesten Knospen ohne Blätter (sogenannte Tips) – das macht Weißen Tee so besonders und auch hochwertig. Für beste Qualität sollten sie direkt nach dem Winter geerntet werden, wenn die frischen Triebe noch einen besonders hohen Gehalt an Spurenelementen, Vitaminen und Geschmacksstoffen haben.

Für unsere Weißen Tees Bio Yunnan Silver Tip oder Bio Jade-Drache beispielsweise werden mehrere tausend, manchmal sogar 20.000 bis 30.000 Knospen für ein Kilogramm Tee benötigt. Diese Zahl zeigt auf beeindruckende Weise, warum der Weiße Tee zu den kostbarsten Tees der Welt gehört.

Tee-Blattknospen sind vor dem Öffnen von einem silbrig-weißen Flaum auf der Unterseite bedeckt. Wegen dieses Flaums und auch der Farbe des Tees in der Tasse wird dieser Tee als weiß bezeichnet – ein guter Weißer Tee ist nahezu farblos.

Die hochwertigsten Weißer-Tee-Sorten werden von eigenen Teepflanzen in der chinesischen Provinz Fujian kultiviert. Diese wurden bereits vor Jahrhunderten von der ursprünglichen Teepflanze weiterentwickelt und je nach Teegarten auch ganzjährig geerntet. Dazu gehört unter anderem Bio Pai Mu Tan (auch Bai Mudan), ein Klassiker unter den Weißen Tees beim Tee-Handels-Kontor Bremen. Der Name bedeutet übersetzt „weiße Pfingstrose“ – nach dem Aufbrühen verströmt diese edle Teesorte nämlich ein blumiges Päonienaroma. Für den Bio Pai Mu Tan werden zum Teil auch die ganz frischen, aber etwas größeren Blätter verwendet.

Der Bio Yunnan Silver Tip aus unserem Sortiment wird in der Provinz Yunnan angebaut, einer weiteren Wiege erstklassiger Weißer Tees. Der teuerste und exklusivste Weiße Tee ist der Baihao Yin Zhen Silver Needle, ebenfalls aus der Provinz Fujian. Er wird ausschließlich von Da-Bai Teebüschen (den sogenannten großen Weißteebüschen) geerntet.

Wie entsteht Weißer Tee?

Neben der Anbauregion, der Teepflanze, dem Pflückzeitpunkt und der Pflückart (just one bud, no leaves) ist für Weißen Tee die Verarbeitung nach der Ernte von größter Bedeutung. Während Grüner Tee gar nicht fermentiert und Schwarzer Tee den Fermentationsprozess vollständig durchläuft, oxidiert Weißer Tee nur ganz leicht.

Nach der Ernte werden die Blattknospen auf Bambusmatten ausgebreitet und zwei bis drei Stunden lang an der frischen Luft getrocknet. Sollte das Wetter feucht sein, bringen die Teemeister in den Teegärten die Welkmatten in spezielle Räume mit Warmluftstrom, doch die Trocknung unter natürlichen Bedingungen ist für die Blattspitzen besonders schonend. Anschließend welken die Blätter ungefähr zwölf Stunden lang bei 60-prozentiger Luftfeuchtigkeit und bei Temperaturen von 25 bis 26 °C. Dabei fermentieren die Teeblätter ganz leicht: Ein perfekt verarbeiteter Weißer Tee hat einen Fermentationsgrad von nur zwei Prozent.

Um den Tee haltbar zu machen und weitere Fermentation zu verhindern, muss er nun durchgetrocknet werden. In speziellen Öfen oder Räumen werden die Blätter zwei Mal getrocknet: Beim ersten Mal ca. 10 bis 15 Minuten lang bei 100 bis 130 °C, in der zweiten Phase ca. 12 Minuten bei 130 °C. Zwischen den zwei Trocknungsvorgängen wird per Hand sortiert: Braune Teeblätter oder Stängel werden entfernt, um eine hohe Qualität des Tees zu gewährleisten. Wenn der Tee trocken ist, wird er sofort luftdicht verpackt. Das verhindert, dass die Fermentation weiter fortschreitet.

Wie bereitet man Weißen Tee zu?

Bei jeder Teesorte kommt es bei der Zubereitung vor allem auf den persönlichen Geschmack an, ob bei der Dosierung oder der Ziehzeit. Grobe Orientierung geben Ihnen die Zubereitungshinweise auf unseren blau-weißen Tüten. Ganz wichtig: Um das feine Aroma und die Inhaltsstoffe nicht zu zerstören, sollte Weißer Tee nicht mit kochendem Wasser übergossen werden, sondern lediglich mit einer Wassertemperatur von ca. 80 °C. Weiches Wasser eignet sich perfekt für einen köstlichen, feinen Teegenuss.

Lassen Sie den Tee ein bis zwei Minuten lang ziehen. Da weißer Tee nicht bitter wird, können Sie gerne auch längere Ziehzeiten ausprobieren. Traditionell wird Weißer Tee mehrfach aufgegossen: Pro Aufguss beträgt die Ziehzeit ca. 40 bis 60 Sekunden, bis zu drei Mal kann der Tee aufgegossen werden.

Wie schmeckt Weißer Tee?

Kurz gesagt schmeckt Weißer Tee so wie er aussieht: ganz sanft, zart und fein, mit leichtem Pfirsichduft. Manche Sorten sind blumiger, wie der Bio Pai Mu Tan, andere hingehen erinnern an frisches Heu und wecken damit bei dem einen oder anderen Genießer Kindheitserinnerungen. Selbst bei einer längeren Ziehzeit wird Weißer Tee nicht bitter, was viele Teekenner besonders genießen.

Wie viel Koffein hat Weißer Tee?

Weißer Tee aus der Frühlingsernte hat im Vergleich zu Schwarzen und Grünen Tees (mit Ausnahme von Matcha) den höchsten Koffeingehalt, da sich das Koffein in den Blattknospen in höchster Konzentration ansammelt. Spätere Ernten sind beim Koffein auch mit anderen Grünen oder Schwarzen Tees vergleichbar.

Wie bei allen anderen Teesorten ist das Koffein im Weißen Tee schonender für den Organismus, da es an anderer Stelle im Körper freigesetzt wird – Kaffee-Koffein wirkt auf das Herz-Kreislauf-System, Tee-Koffein auf das zentrale Nervensystem. Der Energiekick kommt beim Tee zwar etwas später als beim Kaffee, seine Wirkung hält jedoch länger an und fällt nicht rapide ab wie bei Kaffee.

Ist Weißer Tee gesund?

In der traditionellen chinesischen Medizin findet Weißer Tee seit Jahrtausenden Anwendung - er soll krebsvorbeugend und entzündungshemmend wirken, außerdem den Blutdruck und Cholesterolspiegel senken. Auch eine allgemeine beruhigende Wirkung auf den Geist und die Organe wird dem Weißen Tee nicht nur in China zugeschrieben. Fakt ist: Dank der schonenden Verarbeitung verbleiben in den Teeblättern die Inhaltsstoffe: Polyphenole, Vitamin C und viele andere Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Wir empfehlen Ihnen, unseren exquisiten Weißen Tee einfach als ein köstliches Getränk mit Jahrtausende alter Geschichte zu genießen.