Gratis-Teeprobe
versandkostenfrei ab 34,95 € (in Deutschland)
5-€-Gutschein bei Newsletteranmeldung
0421 - 338 70 70

Bubble Tea selber machen

Bubble Tea ist wahrscheinlich DAS Trend-Getränk der letzten Jahre. Vor allem Kinder lieben den Tee mit den lustig aufplatzenden Perlen, die nach Saft, Sommer und Freude schmecken. Wenn die nächste Bubble Tea Bar weit weg ist oder Sie ein außergewöhnliches Getränk für die nächste Party oder den Kindergeburtstag brauchen, dann lesen Sie hier weiter: Wir zeigen Ihnen, wie man Bubble Tea selber machen kann. Denn eines ist klar: Ein Glas gefüllt mit den kleinen bunten Perlen macht optisch richtig was her!

Inhalt

Was ist Bubble Tea?

Bubble Tea wurde in den 1980er Jahren in Taiwan erfunden und fand von den dortigen Nachtmärkten aus den Weg in die Welt hinaus, wo er Anfang der 2010er Jahre vor allem bei Kindern und Jugendlichen einen riesigen Trend ausgelöst hat – Bubble Tea Läden gab es an jeder Ecke. In den 2020er Jahren kam das Trendgetränk wieder, dem immer größer werdenden Interesse an asiatischer Pop-Kultur und Social-Media-Plattformen sei Dank. Das Getränk besteht aus einer Mischung aus Tee (meist Schwarzer oder Grüner Tee), Milch und/oder Saft und natürlich den Perlen, auch Boba genannt. Es gibt ihn in unzähligen Sorten, und in Asien kann man sich den Tee bis ins letzte Detail individuell zusammenstellen lassen. Die Perlen bestehen aus Tapioka, Stärke, die aus der Maniok-Wurzel gewonnen wird. Es gibt Tapioka-Perlen, die einfach nur dunkel sind, eine gummiartige Konsistenz aufweisen, relativ geschmacklos sind und auch nicht platzen. Diese Perlen mit einem Milchtee sind ein Klassiker unter den Bubble Teas. Das Besondere sind aber mit Sicherheit Varianten mit bunten Tapioka-Perlen, die meist mit Fruchtsaft gefüllt sind und beim Draufbeißen platzen (Popping Bobas).

Do it yourself Bubble Tea

Wie bei Cocktails und anderen Mischgetränken auch, können Sie beim Bubble Tea nach Lust und Laune experimentieren, was die Zutaten in dem Getränk angeht. Wir geben Ihnen ein paar Anregungen an die Hand und zeigen, welche Zutaten gut zueinander passen – danach können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. 

Perlen 

Damit das Getränk zum Bubble Tea wird, braucht es eines: die Perlen. Wenn es schnell gehen soll und Sie eine große Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben wünschen, können Sie Boba bereits fertig zubereitet kaufen und müssen nur noch die Zutaten für den Tee zusammenmischen. Alternativ können Sie die Perlen auch selbst herstellen. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Sie kochen sie – oder Sie gehen unter die Molekularköche.

Tapioka-Perlen kochen

Für die selbst gekochten Tapioka-Perlen gibt es im Internet so manches Rezept – in unserem Beitrag verwenden wir ein relativ unkompliziertes Vorgehen:

Zutaten

  • 560 ml Wasser für die Perlen, 1 l Wasser zum Kochen
  • 100 g Tapioka-Stärke
  • 80 g brauner Zucker
  • 400 ml Eisbad

Zubereitung

  1. 500 ml Wasser zum Kochen bringen
  2. 30 g Zucker einrühren, kurz aufkochen, vom Herd nehmen
  3. Tapioka-Stärke in drei Portionen einrühren, dabei darauf achten, dass sich keine Klümpchen bilden
  4. Die Masse so weit abkühlen lassen, dass man sie problemlos berühren kann
  5. Auf der Arbeitsplatte etwas Stärke verteilen, darauf die Masse zu einem Teig kneten
  6. Teig zu einer 1 cm dicken Scheibe ausrollen und in kleine Rechtecke schneiden (1-1,5 cm Seitenlänge)
  7. Hände mit Stärke benetzen und damit die Rechtecke zu kleinen Kugeln rollen
  8. 1 l Wasser zum Kochen bringen, die Perlen bei mittlerer Hitze ins Wasser geben und 8 Minuten köcheln lassen, dann Hitze reduzieren und so lange weiter köcheln lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.
  9. Während die Perlen köcheln, 60 ml Wasser und 50 g Zucker in einem kleinen Topf ca. 5 Minuten zu einem Sirup einkochen
  10. Die fertigen Perlen abschöpfen und für 1 Minuten ins Eiswasser geben, danach im Sirup ca. 10 Minuten lang weiter köcheln lassen
  11. Warmhalten, bis sie in das Teegetränk gegeben werden können.

Wenn Sie eine „erwachsene“ Version des Bubble Teas zubereiten möchten, mischen Sie dem Sirup Alkohol hinzu. Tequila oder Wodka sind dafür am besten geeignet.

Boba aus der Molekular-Küche

Diese Herstellung klingt komplizierter, ist für so manchen aber vielleicht einfacher zu bewältigen als die gekochte Variante. Vor allem aber ist dies die einzige Möglichkeit, die Boba gefüllt in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben herzustellen – in der Molekularküche heißen diese gefüllten Perlen „Sphären“. In den Popping Boba ist keine Tapioka enthalten.

Zutaten

für zwei Gläser Bubble Tea

  • Wasser
  • 6 g Natriumalginat
  • 10 g Kalziumchloridgranulat
  • Tee oder Saft in Wunsch-Geschmack

Zubereitung

  1. Das Natriumalginat in 650 ml Wasser mit einem Pürierstab ca. 5-10 Minuten lang zu einer glatten Flüssigkeit verquirlen.
  2. Flüssigkeit in einem Topf aufkochen und dann in einer Schüssel abkühlen lassen.
  3. In einer zweiten Schüssel 2 Teile starken Tee oder Saft mit dem Alginat verrühren.
  4. In einer dritten Schüssel in 2 l Wasser das Kalziumchloridgranulat durch Rühren auflösen
  5. Das Alginat in eine Tropfflasche oder Pipette füllen und tropfenweise in die Kalziumchloridlösung geben.
  6. Die Sphären am besten mit einem Schaumlöffel herausheben und sofort verwenden, da sie sehr schnell aushärten.

Tee zubereiten

Sie haben nun die Perlen für Ihren Bubble Tea – jetzt fehlt noch der Tee als solcher. Hier geht Probieren über Studieren – für die verschiedenen Sorten gibt es Basis-Rezepte, die Sie selbst ganz nach Belieben gestalten können.

Rezepte mit Teekonzentrat

Zutaten


Milchtee (500 ml Becher)

  • 80 – 100 ml Teekonzentrat heiß oder eisgekühlt
  • 250 – 300 ml Milch heiß oder eiskalt
  • 2 – 3 EL Tapioka-Perlen
  • evtl. Eiswürfel


Fruchttee ( 500 ml Becher):

  • 100 ml Teekonzentrat
  • 200 ml Fruchtsaft
  • 1 – 2 EL geschmacklich passender Sirup
  • 2 – 3 EL Popping Boba-Perlen
  • 2 – 3 EL Tapioka-Perlen
  • 150 ml Wasser
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Für jedes Rezept benötigen Sie ein Teekonzentrat sowie Sirup, den Sie selbst herstellen oder einfach im Geschmack Ihrer Wahl kaufen können (Vanille, Frucht, Schokolade etc.). 
  2. Das Konzentrat stellen Sie aus 320 ml Wasser und 8 g Tee Ihrer Wahl, auch Matcha (alternativ 4 Teebeutel) her, indem Sie den Tee nach Packungsangaben zubereiten.
  3. Bubble Tea schmeckt heiß oder auf Eiswürfeln.

Weitere Ideen für Bubble Tea-Varianten

  • Mangosaft mit Assam-Tee schaumig aufgeschlagen, mit etwas Honig süßen und Tapiokaperlen hinzufügen
  • Traditioneller, abgekühlter Massala Chai mit Schokolade-Boba
  • Pfefferminztee, mit Honig gesüßt mit Zitronenlimo-Boba
  • Kamillentee mit warmer Milch gemischt mit Ananas-Boba
  • Oolong-Tee mit Aprikosensaft-Perlen

Weitere Rezepte mit Tee

Eistee-Rezepte

8 köstlich erfrischende Eistee-Kreationen zum Selbermachen. Überraschend anders als alles, was es fertig zu kaufen gibt. Lernen Sie Rezepte kennen, die mit wenig Zeitaufwand für einen coolen Sommer sorgen.

Tee-Punsch-Rezepte

Anregend oder sanft, raffiniert oder fruchtig - heißer Teepunsch ist eine köstliche Alternative zu Glühwein oder Glögg. Mit den 10 Teepunsc-Rezepten kommen Sie bestimmt gut durch den Winter.

Cocktailrezepte mit Tee

Ob für die Silvesterparty oder die Geburtstagsfeier, fürs Jubiläum oder den Sommernachts-Event, besondere Cocktails dürfen dabei nicht fehlen. Mixen Sie eigene Tee-Cocktails und probieren Sie, wie gut Tee mit Säften, Früchten und Alkohol harmoniert.

Passende Tees

Nur bei uns
Admiral's Cup®
Schwarzer Tee
8,95 €*

100 g (89,50 €* / 1 kg)

Bio
Bio Matcha Hisui
Grüner Tee
29,95 €*

30 g (998,33 €* / 1 kg)

Bio
Bio Matcha Horai
Grüner Tee
39,95 €*

30 g (1.331,67 €* / 1 kg)

Bio
Bio Matcha Latte
Matcha-Tee Getränkemischung
19,95 €*

200 g (99,75 €* / 1 kg)

Tippy Assam Gold
Schwarzer Tee
6,50 €*

100 g (65,00 €* / 1 kg)

Kericho Highlands
Schwarzer Tee
8,95 €*

100 g (89,50 €* / 1 kg)

English Breakfast
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

English Classic
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

Darjeeling Gold-Auslese
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

Assam Mangalam
Schwarzer Tee
13,20 €*

100 g (132,00 €* / 1 kg)

Bio
Bio Ostfriesen Premium
Schwarzer Tee
5,95 €*

100 g (59,50 €* / 1 kg)

Ostfriesen Mischung
Schwarzteemischung
5,20 €*

100 g (52,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Min Bester® Admiral's Cup®
Schwarzer Tee
6,50 €*

39 g (166,67 €* / 1 kg)

Chai
Schwarzer Tee mit Gewürzmischung
6,45 €*

100 g (64,50 €* / 1 kg)

Chai Vanille
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Gewürzmischung und Vanillegeschmack
7,30 €*

100 g (73,00 €* / 1 kg)

Orange-Ingwer Chai
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Gewürzmischung und Ingwer-Orangen-Geschmack
6,45 €*

100 g (64,50 €* / 1 kg)

Original Bremer Bratappel
Aromatisierte Mischung aus Schwarzem Tee und Äpfeln mit Apfel-Marzipan-Geschmack
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Winterparadies®
Aromatisierter Schwarzer Tee und Gewürze mit Orange-Zimt-Lulo-Geschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Sahne Cocktail
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Lulogeschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Klönschnack® Tee
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Sahne-Creme-Geschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Friesentoffee®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Karamellgeschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)