Gratis-Teeprobe
versandkostenfrei ab 34,95 € (in Deutschland)
5-€-Gutschein bei Newsletteranmeldung
0421 - 338 70 70
Der Teeretter: Tees mit kurzem MHD jetzt preisreduziert

Dry January mit Tee

Gute Vorsätze sind das A und O am Anfang eines Jahres. Wo die einen im Veganuary auf alle tierischen Produkte verzichten legen die anderen einen Dry January ein: einen ganzen Monat ohne Alkohol.

Inhalt

Was ist Dry January?

Ganz einfach: der Verzicht auf Alkohol jeglicher Art. Denn nach den Feiertagen mit dem einen oder anderen Glas Sekt oder Wein hat der Körper eine Pause verdient. Stattdessen empfehlen sich Wasser, Säfte, Saftschorlen oder – vor allem wenn es kalt ist – Tee. Und bei der Teeauswahl entscheidet allein der Geschmack: denn Schwarzer Tee, Grüner Tee, Kräutertee oder Früchtetee bieten sich gleichermaßen an.

Weitere gute Vorsätze im neuen Jahr

Hat man an den Feiertagen zu viel gegessen, freut sich der Körper außerdem auf leichte Kost. Ob mit einer angeleiteten Diät – Metabolic Balance, Low Carb, Intervallfasten oder Mittelmeer-Diät – eine ausgewogene Ernährung hilft dem Körper zur Regeneration. Immer mit dabei: eine gute Tasse Tee für die Flüssigkeitszufuhr. 

Warum auf Alkohol verzichten?

Ein Glas Wein in Ehren kann niemand verwehren, lautet der weit verbreitete Mythos. Fakt ist jedoch, dass Alkohol negative Auswirkungen auf den Körper hat. Der Blutdruck steigt und kann bis zu einem Schlaganfall führen. Die Leber, das Organ, in dem der größte Teil des Alkohols abgebaut wird schwillt an, es können sich Fettleber oder Leberentzündungen entwickeln. Bei einem temporären Verzicht erhält die Leber die Chance zur Regeneration. Ein alkoholfreier Lebensstil verringert zudem das Risiko für eine Krebserkrankung und langfristige Schäden am Gehirn und weiteren Organen. Schlaf und Schlafqualität verbessern sich, die Laune steigt und die Gefahr von Übergewicht sinkt, denn ein Gramm Alkohol enthält mit 7 Kalorien mehr Kalorien als Zucker (4 kcal pro Gramm) und nur geringfügig weniger als Fett (9 Kalorien pro Gramm). Da Alkohol den Heißhunger weckt, werden außerdem allein dadurch noch mehr Kalorien aufgenommen.

Was sind die Alternativen?

Warum nicht im Dry January anstelle des Glases Wein am Feierabend eine köstlich entspannende Kräuterteemischung zubereiten? Oder sich einen milden Früchtetee aufbrühen? Auch die Vielzahl an Schwarzen und Grünen Tees mit und ohne Aromatisierung ermöglichen große Abwechslung. Gerade wenn es draußen ungemütlich ist, wärmt Tee von innen. Probieren Sie doch mal Chai-Tee. Dazu finden Sie hier unsere Zubereitungstipps zu Chai, Kurkuma-Kreationen und Rezepte. 

Partys sind ebenfalls ein häufiger Anlass für den Alkoholgenuss. Ist man Gastgeber einer Party hat man es selbst in der Hand, seinen Gästen alkoholfreie Drinks anzubieten. So gibt es im Handel eine immer größere Auswahl an alkoholfreien Weinen, an Sekt oder sogar Spirituosen wie Gin. Oder man wagt sich an Neues und probiert es mit alkoholfreiem Punsch oder Mocktails– das sind alkoholfreie Cocktails. Auch die aktuell beliebten Bubble Teas könnten bei Ihren Gästen für Ah und Oh sorgen! Lesen Sie mehr dazu über die Bubble-Tea-Zubereitung und die große Vielfalt in diesem Beitrag. 

Bora Bora

Unsere tropische Version des Pina Colada mit Tee. Aromatische exotische Früchte, Kokos und die sonnengelbe Farbe im Glas – die Südsee lässt grüßen.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Früchtetee Zauber der Südsee
  • 100 g Eiswürfel 
  • 20 ml Kokossirup 
  • 20 ml Zitronensaft 
  • 100 ml Ananassaft frische Brombeeren

Zubereitung

  1. 2 EL Früchtetee Zauber der Südsee mit 100 ml frischem, sprudelnd kochendem Wasser in einer Teekanne mit Teesieb aufbrühen, 10 Minuten ziehen lassen und Sieb entfernen. 
  2. Tee in ein mit 100 g Eiswürfeln gefülltes Gefäß geben und schockkühlen. 
  3. Ein Longdrinkglas zu zwei Dritteln mit Eiswürfeln füllen. 
  4. 100 ml Zauber der Südsee mit 20 ml Kokossirup, 20 ml Zitronensaft und 100 ml Ananassaft mischen, in das mit Eiswürfeln gefüllte Glas geben und den Drink mit frischen Brombeeren dekorieren.

Ladykracher

Fruchtiger Schwarztee-Cocktail mit süffiger Note

Zutaten

  • 4 Teelöffel Lady’s Special® Schwarztee 
  • 1 bis 2 Teelöffel Akazien- oder Orangenblütenhonig 
  • 100 g Eiswürfel 
  • 100 ml klarer Apfelsaft 
  • 1 Messerspitze gemahlene Vanille 
  • 1 Zitrone 
  • 1 Orange

Zubereitung

  1. 4 TL Lady’s Special® Schwarztee mit 100 ml frischem, sprudelnd kochendem Wasser in einer Siebkanne aufbrühen und 3 bis 4 Minuten ziehen lassen. 
  2. Sieb entfernen und ca. 1 bis 2 TL Akazien- oder Orangenblütenhonig in den Tee geben. 
  3. Den Tee zum Schockkühlen in ein Glas mit 100 g Eiswürfeln geben. 
  4. In einem zweiten Glas 100 ml des abgekühlten Tees mit 100 ml kaltem, klarem Apfelsaft und einer Messerspitze gemahlener Vanille sowie 1 TL frisch gepresstem Zitronensaft mischen. 
  5. Zum Schluss 2 bis 3 Eiswürfel hinzufügen und mit einem Orangen- oder Zitronenschalenstück dekorieren.

Gebrannter Mandeltraum

Sahnig-fruchtiger, alkoholfreier Punsch mit hohem Apfelanteil für 2 Portionen

Zutaten

  • 3 Esslöffel Rosinen 
  • 3/4 eines Apfels 
  • 100 ml Sahne 
  • 16 Teelöffel Früchtetee Gebrannte Mandeln
  • 1 bis 2 Teelöffel weißen Teekandis 
  • Ceylon-Zimt

Zubereitung

  1. 3 Essöffel Rosinen waschen und in lauwarmem Wasser 10 Minuten einweichen und abgießen.
  2. In der Zwischenzeit 3/4 eines Apfels in kleine Stückchen und den Rest des Apfels in Scheiben schneiden.
  3. 100 ml Sahne steif schlagen. 
  4. 16 Teelöffel Früchtetee Gebrannte Mandeln mit 600 ml frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufbrühen und in einer Siebkanne 8 bis 10 Minuten ziehen lassen. 
  5. Rosinen, Apfelstückchen, 1 bis 2 Teelöffel weißen Teekandis und etwas Ceylon-Zimt zusammen mit dem Tee in einem Topf kurz aufkochen. 
  6. Den Sud in Teegläser füllen, mit Schlagsahne und etwas Zimt dekorieren.

Cranberry-Orangen-Punsch

So haben Sie Himalayatee noch nie getrunken: mit Zitrusfrüchten und Cranberry wird daraus ein fruchtig-frischer Teepunsch.
Rezept für 4 Portionen.

Zutaten

  • 4 Teelöffel Golden Palace
  • 2 Orangen 
  • 4 bis 6 Esslöffel Cranberry-Sirup 
  • 2 Teelöffel weißer Teekrümelkandis

Zubereitung

  1. 4 Teelöffel Golden Palace in einer Siebkanne aufbrühen mit 800 ml frischem, sprudelnd kochendem Wasser und 3 bis 5 Minuten ziehen lassen. 
  2. Während der Ziehzeit die Schale einer halben unbehandelten Orange abreiben und den Saft von 2 Orangen auspressen. 
  3. Orangenschale und -saft in einem Topf erhitzen und mit 4 - 6 Esslöffeln Cranberry-Sirup sowie 2 Teelöffeln weißem Teekrümelkandis erhitzen. 
  4. Anschließend heißen Tee mit dem heißen Orangensaft mischen und in vorgewärmte Teegläser füllen.
  5. Jedes Teeglas mit einer getrockneten Orangenscheibe garnieren.

Schwarzer Gewürzpunsch

Anregender Teepunsch auf Schwarzteebasis ganz ohne Alkohol für 4 Portionen.

Zutaten

  • 3 cm frischen Ingwer 
  • 1 Teelöffel Kardamomkapseln 
  • 1 Teelöffel ganze Nelken 
  • 2 kleine Zimtstangen 
  • 1 Esslöffel Sternanis 
  • 1 Esslöffel Tippy Assam Gold Schwarztee 
  • 4 Teelöffel brauner Teekrümelkandis 
  • Limetten- oder Zitronensaft

Zubereitung

  1. 3 cm frischen Ingwer mit einem Teelöffel schälen und in kleine Stückchen schneiden.
  2. Ingwer zusammen mit 1 Teelöffel Kardamomkapseln, 1 Teelöffel ganzen Nelken, 2 kleinen Zimtstangen und 1 Esslöffel Sternanis mit 900 ml Wasser aufkochen und mindestens 5 Minuten köcheln lassen. 
  3. 1 Esslöffel Tippy Assam Gold Schwarztee zusammen mit etwa 4 Teelöffeln braunem Teekrümelkandis in den Sud geben und das Ganze nach 5 Minuten abseihen und mit ein paar Spritzern Limetten- oder Zitronensaft abschmecken. 
  4. Teeaufguss auf 4 vorgewärmte Teegläser verteilen, mit Zitronenscheibe dekorieren und genießen.

Grüner Ingwer-Zitronengras-Punsch

Ingwer, Zitronengras und Grüntee wie in unserem Tee Sencha Ingwer-Zitrone sind prädestiniert für eine spannungsreiche, anregende Teemischung. Zusammen mit Apfelsaft wird daraus ein herb-fruchtiges Punschvergnügen ganz ohne Alkohol.
Zubereitung für 4 bis 6 Portionen.

Zutaten

  • 4 Stängel Zitronengras 
  • 4 cm frischer Ingwer 
  • 1 l Apfelsaft 
  • 2 bis 3 Esslöffel weißer Teekrümelkandis 
  • 3 Esslöffel Sencha Ingwer-Zitrone
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung

  1. 4 Stängel Zitronengras längs halbieren und in Stückchen schneiden. 
  2. 4 cm frischen Ingwer mit einem Teelöffel schälen und quer in Scheibchen schneiden. 
  3. 1 l Apfelsaft mit Zitronengras, 2 bis 3 Esslöffeln weißem Teekrümelkandis und Ingwer aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. 
  4. 3 Esslöffel Sencha Ingwer-Zitrone hinzufügen und 3 bis 5 Minuten im Sud ziehen lassen. 
  5. Flüssigkeit abseihen und den Saft einer halben Zitrone hinzugeben. 
  6. Punsch auf 4 bis 6 vorgewärmte Teegläser verteilen und mit je einer Zitronenscheibe dekorieren.

Weitere Rezepte mit Tee

Welcher Tee hilft bei Erkältung?

Viele Kräuter sind seit Menschengedenken bekannt für ihre besondere Wirkung bei Erkältungen. Mit einer Vielzahl an Kräutertees lässt sich der Genesungsprozess auf köstliche Weise unterstützen. Lesen Sie Tipps, wie Sie gut durch die Erkältungszeit kommen.

Eistee-Rezepte

8 köstlich erfrischende Eistee-Kreationen zum Selbermachen. Überraschend anders als alles, was es fertig zu kaufen gibt. Lernen Sie Rezepte kennen, die mit wenig Zeitaufwand für einen coolen Sommer sorgen.

Detox Tee

„Mit Detox-Tee haben Sie mehr Energie, befreien Ihren Organismus von giftigen Stoffen und Schlacken und nehmen in kürzester Zeit ab!“ Die Versprechen von Detox-Tee-Herstellern lauten so oder so ähnlich. Aber ist dem wirklich so?

Passende Tees

Tippy Assam Gold
Schwarzer Tee
6,50 €*

100 g (65,00 €* / 1 kg)

Kericho Highlands
Schwarzer Tee
8,95 €*

100 g (89,50 €* / 1 kg)

Darjeeling Gold-Auslese
Schwarzer Tee
7,45 €*

100 g (74,50 €* / 1 kg)

Chai
Schwarzer Tee mit Gewürzmischung
6,45 €*

100 g (64,50 €* / 1 kg)

Chai Vanille
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Gewürzmischung und Vanillegeschmack
7,30 €*

100 g (73,00 €* / 1 kg)

Orange-Ingwer Chai
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Gewürzmischung und Ingwer-Orangen-Geschmack
6,45 €*

100 g (64,50 €* / 1 kg)

Original Bremer Bratappel
Aromatisierte Mischung aus Schwarzem Tee und Äpfeln mit Apfel-Marzipan-Geschmack
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Winterparadies®
Aromatisierter Schwarzer Tee und Gewürze mit Orange-Zimt-Lulo-Geschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Sahne Cocktail
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Lulogeschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Klönschnack® Tee
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Sahne-Creme-Geschmack
5,30 €*

100 g (53,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Eistee
Zauber der Südsee®
Aromatisierter Früchtetee mit Mandarine-Mango-Geschmack
5,95 €*

100 g (59,50 €* / 1 kg)

Gebrannte Mandeln
Aromatisierter Früchtetee
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Dünenwind®
Aromatisierter Grüner Tee mit Vanillegeschmack
5,95 €*

100 g (59,50 €* / 1 kg)

Morgenduft
Aromatisierte Mischung aus Grünem Tee und Fruchtstückchen mit Erdbeer-Kiwi-Geschmack
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Himmelstau®
Aromatisierter Grüner Tee mit Mango-Zitrus-Geschmack
6,50 €*

100 g (65,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Friesentoffee®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Karamellgeschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Irish Queen®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Whiskey-Kakao-Geschmack
5,50 €*

100 g (55,00 €* / 1 kg)

Nur bei uns
Steife Brise®
Aromatisierter Schwarzer Tee mit Eierlikörgeschmack
5,75 €*

100 g (57,50 €* / 1 kg)