Sencha Earl Grey

Aromatisierter Grüner Tee mit Bergamottegeschmack

Besondere Kennzeichen

Sensationell: herb-frische Earl-Grey-Kreation auf Basis von feinem Sencha-Grüntee.

Mehr über den Tee erfahren

In Kombination mit einem feinen Sencha-Grüntee haben die Tea Taster vom Tee-Handels-Kontor Bremen mit dem Sencha Earl Grey eine ganz eigenwillige, besonders aromatische Komposition geschaffen. Schon die hohe Sencha-Qualität erkennt man mit bloßem Auge: am Wokrand bei der Röstung flach gedrückte, ganze, intensiv grüne Teeblätter. Die beigefügten, kräftig blauen Kornblumenblütenblätter harmonieren perfekt mit den auffallend intensiv grünen Teeblättern mit ihrem leichten Glanz.


Genießen Sie mit Sencha Earl Grey einen Tee, dessen zarte Grüntee-Herbheit hervorragend harmoniert mit dem ganz zarten, zitronig frischen Bergamotte-Aroma.


Bergamotte ist übrigens eine seltene Zitrusfrucht, die auf Grund ihrer besonderen Anbaubedingungen fast ausschließlich in Süditalien angebaut wird. Ursprünglich vermutlich im Orient beheimatet fand sie über die norditalienische Stadt Bergamo - Namensgeber der Frucht - ihren Weg nach Kalabrien. Die Bergamotte-Frucht ist nicht zum Verzehr geeignet, beliebt ist sie allein ihres ganz außergewöhnlichen ätherischen Öls wegen, das in der Schale steckt. Bergamotte wird vielfältig verwendet. Am bekanntesten ist sie durch die verschiedenen Earl Grey-Tee-Variationen, beim Tee-Handels-Kontor Bremen allesamt mit Bergamotte aromatisiert.

Zutaten

Grüner Tee Sencha (China), Bergamotte-Aroma, Kornblumenblüten.

Zubereitung

So machen Sie Ihren besten Grünen Tee: Immer mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser in vorgewärmter Kanne aufbrühen und 2 bis 3 Minuten ziehen lassen.

Dosierung

Dosierung: 1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

Ziehzeit

Ziehzeit:

2 - 3 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück