Goldener Jasmin

Aromatisierter Grüner Tee mit Jasmingeschmack

Besondere Kennzeichen

Jasmintee mit verführerisch intensivem Jasminduft und zartherbem Geschmack.

Mehr über den Tee erfahren

Kleine, drahtige Grüntee-Blättchen mit silbrigen Blattspitzen vereinen sich im Goldenen Jasmin vom Tee-Handels-Kontor Bremen zu einem Teegenuss von ganz eigenem Gepräge: herrlich duftend nach frühlingsfrischen Jasminblüten, betörend im Geschmack. Ein edles Gewächs, das nach der Ernte zusammen mit frischen Jasminblüten gedämpft wird, so lange, bis sich das feinblumige Aroma von Jasmin wohldosiert auf den frischen, jungen Grüntee aus der Frühlingspflückung legt. Sein Geschmack: unglaublich zart und blumig mit der frischen, leicht herben Grüntee-Note. 

Jasmintee hat in China übrigens eine sehe lange Tradition. Schon während der Sung-Dynastie (bis ins 13. Jahrhundert) hatte man begonnen, mit Aromatisierungen den Teegeschmack zu verändern. Heute werden Jasmintees in unterschiedliche Güteklassen eingeteilt. Je häufiger frische Jasminblüten in Kontakt mit Grünem Tee kommen, desto höherwertig ist der Tee. Nur wenige Stunden lang verströmen Jasminblüten ihren überwältigenden Duft, einmal getrocknet, sind sie nahezu geruchlos. Aus diesem Grund verbleiben die Blüten auch nicht im Tee, sondern werden wieder ausgelesen.

Zutaten

Grüner Tee (China Frühling), Jasminblüten.

Zubereitung

So machen Sie Ihren besten Grünen Tee: Mit aufgekochtem, auf 80 °C abgekühltem Wasser in vorgewärmter Kanne aufbrühen und 2 bis 3 Minuten ziehen lassen.

Dosierung

Dosierung: 1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

Ziehzeit

Ziehzeit:

2 - 3 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück