Bio Pai Mu Tan

Weißer Tee

Fujian (China) Frühling

Besondere Kennzeichen

Wunderbares Tee-Erlebnis mit feinem, leicht blumigem Aroma.

Mehr über den Tee erfahren

Kein Tee aus dem Sortiment vom Tee-Handels-Kontor gleicht dem anderen. Bio Pai Mu Tan ist ein junger, Weißer Spitzentee aus der chinesischen Teeprovinz Fujian. Am außergewöhnlich intakten, frühlingsfrisch-grünen Blattgut mit ausschließlich den zartesten Blättchen, behaarten Blattknöspchen und vielen silbrigen -spitzchen lässt er sich erkennen: Ergebnis sorgfältigster Ernte und Verarbeitung. Sorgfältig handgepflückt im zeitigen Frühjahr und behutsam luftgetrocknet wird daraus das Beste, was aus Grünem Tee werden kann, nämlich ein milder, zart blumiger Teegenuss mit zart pastellgelber Tasse.

 

Dieser Tee zählte einst zu den berühmten kaiserlichen Tributtees in China, eine Ehre, die nur ganz wenigen Tees im Tee liebenden kaiserlichen China zuteil wurde. Im Gegensatz zu den meisten Grünen Tees wird Pai Mu Tan - das heißt übersetzt "Weiße Pfingstrose" - nicht erhitzt. Seine Blätter werden von Hand gepflückt, gewelkt und anschließend getrocknet. Der übliche Rollvorgang beziehungsweise das Formen der Blätter entfällt. Durch die mittlere Oxidation der Teeblätter entstehen die sehr beliebten, blumigen Aromen mit den feinen, süßlichen Noten. Auch die Tassenfarbe ist etwas dunkler als man es von Weißen Tees kennt.

Zubereitung

So machen Sie Ihren besten Weißen Tee: Mit aufgekochtem, auf 80 °C abgekühltem Wasser in vorgewärmter Kanne aufbrühen und 2 bis 3 Minuten ziehen lassen.

Dosierung

Dosierung: 2 TL leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

2 TL leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

Ziehzeit

Ziehzeit:

2 - 3 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück