Bio Gu Zhang Mao Jian

Grüner Tee

Hubei (China) Frühling

Besondere Kennzeichen

Herrlich intensiv, frisch und blumig - eine außergewöhnliche Spitzenqualität mit Verwöhnaroma.

Detox-Tee

Mehr über den Tee erfahren

Genießen Sie diesen seltenen Grünen Spitzentee Bio Gu Zhang Mao Jian vom Tee-Handels-Kontor Bremen in Bioqualität mit seinem einzigartigen Charakter. In der chinesischen Tang-Dynastie, vom 7. bis 9. Jahrhundert galt dieser hervorragende Tee als kaiserlicher Tribut-Tee.

Er stammt aus dem Wulinggebirge in der chinesischen Provinz Hubei im Landkreis Guzhang. Daher auch der Name dieses außergewöhnlichen Grüntees. In dieser Region löst die Sonne erst spät den Nebel auf, sodass sich auf den Teepflanzen lange die Feuchtigkeit hält. Gerade diese Nebelfeuchte ist es, die maßgeblich zur Geschmacksentwicklung beiträgt. Schon die Ernte ist aufwändig, denn nur an zehn Tagen im Frühjahr, in den frühen Morgenstunden, werden ausschließlich die zarten Triebe - ein Tip und ein Blatt - geerntet.

Nach kurzem Ruhen abseits von der Sonne wird der Tee nach traditioneller chinesischer Methode kurz und stark erhitzt und anschließend gerollt. Erneut lässt man den Tee ruhen, so dass er abkühlen kann um geformt, getrocknet und schließlich sortiert zu werden.

Sein drahtiges, leicht gekräuseltes silbergrünes Blatt zeigt viele Tips (Blattspitzen) und verspricht ein unvergessliches Tee-Erlebnis. Grüntee-Kenner und solche, die es werden wollen freuen sich über ein leicht süßliches, intensiv frisches, blumiges Aroma und eine leuchtend gelbe Tassenfarbe.

Zubereitung

So machen Sie Ihren besten Grünen Tee: Mit aufgekochtem, auf 80°C abgekühltem Wasser in vorgewärmter Kanne aufbrühen und 2 bis 3 Minuten ziehen lassen.

Dosierung

Dosierung: 1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

1 Teelöffel leicht gehäuft pro Tasse (100 ml)

Ziehzeit

Ziehzeit:

2 - 3 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück