Sylter Rode Grütt

Aromatisierter Früchtetee mit Walderdbeergeschmack

Besondere Kennzeichen

Feinerherber Früchtetee mit klassisch roter Tassenfarbe und feinen Aromen.

Mehr über den Tee erfahren

Sylter Rode Grütt vom Tee-Handels-Kontor Bremen, das ist einer der absoluten Klassiker im Sortiment. Ein Früchtetee mit großen Fruchtstückchen, herbfrischer Süße durch Sultaninen und verschwenderischem Duft von pflückreifen Walderdbeeren. Der himbeerrote Teetraum schmeckt genauso, wie man Rote Grütze kennt: köstlich beerig, fruchtig, saftig.

 

Wo kommt sie her, die Rote Grütze?
Rote Grütze ist ein Dessert-Klassiker aus Norddeutschland. Ihr Name leitet sich ursprünglich von der Grütze, dem Getreidebrei für arme Leute ab, denn die Konsistenz ist ähnlich. Sie wird aus roten Beeren hergestellt, abgekühlt und mit warmer Vanillesauce serviert. Das Besondere an Sylter Roter Grütze: die Fruchtstückchen sind nicht püriert, genauso wie bei unserem köstlichen Früchtetee.

Zutaten

Apfelstückchen, Hibiskus, Hagebuttenschale, Sultanas, Apfeltrester, Aromen.

Zubereitung

So machen Sie Ihren besten Früchtetee: Immer mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser in vorgewärmter Tasse aufbrühen und mindestens 8 Minuten ziehen lassen.

Dosierung

Dosierung: 1 Teelöffel gehäuft pro Tasse (100 ml)

1 Teelöffel gehäuft pro Tasse (100 ml)

Ziehzeit

Ziehzeit:

8 - 10 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück