Chai Vanille

Mischung aus Schwarzem Tee, Gewürzen und Aroma

Besondere Kennzeichen

Exquisiter Chai-Klassiker mit betörender Vanillenote.

Mehr über den Tee erfahren

Chai Vanille vom Tee-Handels-Kontor Bremen ist eine besonders aromatische Chai-Komposition aus hochwertigem, traditionell orthodox hergestelltem Schwarzem Blatt-Tee und großstückigen Zutaten wie Ingwer, Nelke, Zimt, Kardamom und – natürlich – Vanille. Betörend der Duft dieser Mischung beim Aufbrühen, verzaubernd der intensive Geschmack. Zusammen mit mildem Akazienhonig (mit oder ohne Vanille) und frischer, heißer Milch wird daraus hervorragender, klassischer Chai, der aus gutem Grund immer mehr Freunde findet.

 

Ein paar Worte zur Herkunft

Seit Jahrhunderten schätzen die Inder ihren Chai. Man könnte ihn indisches Nationalgetränk nennen. Er besteht aus Schwarzem Tee und den unterschiedlichsten Gewürzen voller ausgereifter Aromen, die den Gaumen zu kitzeln vermögen. Man kennt die Gewürze aus der ayurvedischen Gesundheitslehre. Jede indische Familie bereitet Chai mit einem eigenen Familienrezept zu und überliefert es ausschließlich an ihre Nachkommen. 

Zutaten

Schwarzer Tee (60 %), Ingwer, Gewürznelke, Zimt, Aromen, Kardamom, Vanillestückchen.

Zubereitung

Teetasse oder -kanne mit heißem Wasser vorwärmen. Tee in einen Teefilter oder ein geräumiges Teesieb abmessen. Frisches Wasser sprudelnd kochen lassen und über den Tee geben. Nach der Ziehzeit Teefilter entfernen. Für feinsten, klaren Teegeschmack weiches, kalkarmes Wasser verwenden oder Wasser zusammen mit Bellima®-Wasserfächer aufkochen.

Dosierung

Dosierung: 1 Teelöffel gehäuft pro Tasse 100 ml

1 Teelöffel gehäuft pro Tasse 100 ml

Ziehzeit

Ziehzeit:

3 - 5 Minuten

Händler in der Nähe suchen

Online kaufen

zurück